Telefon: 06047 9866071

Solar- & Photovoltaik-Anlagenreinigung

Reinigung Ihrer Photovoltaik-Anlage für mehr Energiegewinnung

Auf eine Reinigung Ihrer Photovoltaikanlagen sollten Sie auf keinen Fall verzichten. Auch dann nicht, wenn Ihnen der Hersteller versprochen hat, dass die von Ihnen erworbene Photovoltaik-Anlage eine selbstreinigende ist.

 

Denn auch wenn in unseren Breitengraden viel Regen fällt, das Wasser spült eben nicht alle Verunreinigungen einfach weg. Der Schmutz bleibt entweder auf dem Rahmen oder auf den Modulen zurück.

 

Ohne eine regelmäßige und vor allem gründliche Reinigung durch einen Photovoltaik-Experten nehmen Sie nicht nur in Kauf, dass sich der Wirkungsgrad Ihrer Solaranlage um bis zu 30 Prozent verschlechtert. Schon die feinste Schicht Staub oder Schmutz reduziert das auf den Modulen ankommende Sonnenlicht erheblich und somit ist die volle Energiegewinnung nicht mehr gesichert.

Außerdem riskieren Sie durch die fehlende Reinigung Ihrer Solaranlagen auch dauerhafte Beschädigungen durch Verkrustungen wie z.B. Moos, Algen oder Vogelkot, die sich im wahrsten Sinne des Wortes einbrennen. Dies wiederum kann sogar dazu führen, dass einzelne Module Ihrer Photovoltaik-Anlage mit der Zeit ausfallen. Wie bei Autolack können die ätzenden Ausscheidungen von Vögeln die glänzenden Solarzellen einfach schädigen. Eine professionelle Reinigung erhält den Wert Ihrer Anlage und Ihre Rentabilitätsrechnung geht wieder voll auf. Die anfänglichen Kosten für die Reinigung Ihrer Solaranlage schwinden also schon mit dem ersten Sonnenstrahl.

Wir von Michael Franz Gebäudeservice haben viel Erfahrung in diesem Bereich angesammelt – und wissen deshalb ganz genau, wie man sanft, aber effektiv reinigt. Eine Reinigung mit Leitungswasser ist nicht ausreichend.

 

Durch die Mineralien, die sich im Leitungswasser befinden, bilden sich Ablagerungen (Kalk) auf Ihren Modulen, die einen negativen Einfluss auf Ihre Energiegewinnung haben. Photovoltaik-Anlagen haben – um die Sonneneinstrahlung nicht zu „brechen“ – einen geringeren Rauheitsgrad auf der Oberfläche als Fensterglas. Damit diese Glätte erhalten bleibt, muss die Reinigung schonend erfolgen.

 

Wir setzen schon seit einigen Jahren auf schonende Reinigungsverfahren und wenden deshalb keine Chemie an. Wir benutzen ausschließlich deionisiertes Wasser– sogenanntes mineralfreies Wasser auch „reines Wasser“ – genannt. Ohne Salze und Kalk trocknen gereinigte Flächen streifenfrei und ohne Rückstände. Unter Einsatz einer weichen Bürste reinigen wir die Oberfläche Ihrer Solar- oder Photovoltaikanlage sanft und schonend. So entfernen wir Schmutzpartikel und sogar festhaftende Verunreinigungen umweltfreundlich, materialschonend und ganz ohne Chemie von Ihrer Solar- oder Photovoltaikanlage.

Unsere Stärke:

Ohne den Einsatz von Chemie können wir für Sie auch besonders empfindliche Photovoltaikanlagen sorgfältig und behutsam reinigen – dazu gehören auch Dünnschichtanlagen. Diese haben zwar einen geringeren Wirkungsgrad als andere Solarmodule, allerdings verringert sich bei schlechterem Licht oder bei Verschattung der Photovoltaik-Anlage die Leistung nur geringfügig. Also perfekt für das Schlechtwetterland Deutschland und Dachflächen die nicht direkt nach Süden ausgerichtet sind.

Mithilfe eines flexiblen Stangensystems können wir Photovoltaikanlagen reinigen, die sich bis zu zwölf Meter entfernt befinden. Das heißt, wir können Ihre Anlage im Normalfall vom Boden aus reinigen – oder eben von einer anderen stabileren Stelle Ihres Daches. Für schwerer zu reinigende Photovoltaikanlagen setzen wir auch aufwändige Technik wie Hebebühnen ein – unser geschultes Personal verfügt über die erforderlichen Bedienausweise. Zu unseren Kunden gehören hauptsächlich Industrieparks, Banken, kleine und mittlere Unternehmen, aber auch Privathaushalte. Für Privatkunden reinigen wir auch kleinere Photovoltaikanlagen.

 

Welchen Reinigungsturnus wir empfehlen, hängt vom Standort Ihrer Photovoltaikanlage ab – das kann von einmal im Jahr bis hin zu alle vier Jahre einmal sein. Je nach Umgebung ist die Belastung durch Staubpartikel, atmosphärische Verunreinigungen, Abgase, Luftverschmutzung, Moos, Algen, Vogelkot und andere Verschmutzungen ganz unterschiedlich. Um einen Wirkungsverlust Ihrer Anlage zu verhindern, sollten Sie sie auch vor Grünbewuchs schützen – auch dies können wir für Sie übernehmen. Rufen Sie uns einfach an und wir braten Sie gern – oder benutzen Sie unser Kontaktformular und wir melden uns umgehend bei Ihnen

Eine saubere Solar- oder Photovoltaikanlage sieht nicht nur schöner aus, sie sorgt auch für eine höchstmögliche Energiegewinnung und mehr Ertrag – schließlich soll sich Ihre Investition in eine Photovoltaikanlage über einen langen Zeitraum auszahlen. Dabei hilft Ihnen Michael Franz Gebäudeservice aus Altenstadt – Ihr Partner bei der Reinigung von Photovoltaikanlagen.